Über mich

alle hunde

Mein Name ist Nadia Flury. Aufgewachsen in Brugg im Schweizer Kanton Aargau war es schon immer mein Wunsch, meine Liebe zu Tieren in mein Berufsleben zu integrieren. Bereits als Jugendliche engagierte ich mich im Tierschutz und entwickelte großes Interesse am artgerechten Umgang mit Hunden. Selbst Hundebesitzerin, begleitete mich meine treue Neufundländerhündin Layla über 10 Jahre und lehrte mich das absolute Vertrauen zwischen Mensch und Hund. Mit Pearcy, meinem Jack Russel Parson Rüden, war ich im Agility Hundesport aktiv und vertiefte meine Kenntnisse und Techniken der Hundemassage als entspannenden Ausgleich. Derzeit begleitet mich mein Galgorüde Balu, der mir über eine Tierschutzorganisation vermittelt wurde, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Hunde aus spanischen Tötungsstationen zu retten. Seit seiner Ankunft in Deutschland sind Balu und ich das perfekte Team!

Seit 2008 lebe ich in Deutschland und gebe mein Fachwissen und meine Liebe zu Hunden nun auch in beruflicher Hinsicht weiter.

Ich freue mich, Sie und Ihren Vierbeiner persönlich kennenzulernen. Nutzen Sie dazu gerne die Möglichkeiten unter Kontakt.

Seit 2010 arbeite ich ehrenamtlich für TASSO e.V.

DOGSTEPS unterstützt: Tierheim Viernheim e.V. / Tierschutzinitiative Berga 

 

„Es ist immer der Mensch, der den Hund nicht versteht. Nie umgekehrt!“

(Stefan Wittlin)